Bannerbild

FAHRRADROUTE DER LANDWIRTSCHAFT
Im Landkreis Oldenburg, der Stadt Oldenburg und der Stadt Delmenhorst

( 04487 ) 750115
Link verschicken   Drucken
 

Die Gemeinden

Es sind bereits sechs Gemeinden mit einer "Fahrradroute der Landwirtschaft" ausgestattet.

 

Jede Gemeinde besitzt einen Rundkurs und eine Route, die sie mit den Nachbargemeinden verbindet.

Die Rundkurse sind ca. 15 - 20 km lang und starten und enden am selben Ort. Hier kann man auch Autos parken.

 

In jeder Gemeinde stehen unterschiedliche Infotafeln. Diese spiegeln die Vielfalt der Landwirtschaft in unserem Landkreis wieder. Vom Milchviehbetrieb über die Biogasanlage bis zum Anbau von Spargel und Erdbeeren ist alles dabei. Seien Sie gespannt!

 

Die örtlichen Gästeführer bieten Führungen in den Gemeinden an. Die Termine entnehmen Sie bitte der Homepage des Landkreises Oldenburg oder der örtlichen Presse.

 

 

_________________________________________________________________________________________

Gemeinde Ganderkesee

 

In der Gemeinde Ganderkesee stehen aktuell bis zu dreißig Stationen. Diese finden Sie entlang eines Rundkurses von ca. 16 km zwischen Bookholzberg und Ganderkesee und entlang eines 42 km langen Weges durch die gesamte Gemeinde. Die Nachbargemeinden Hude, Hatten und Dötlingen, sowie die Stadt Delmenhorst sind angeschlossen.

 

Bitte beachten Sie, dass die Ausschilderung der Route erst zum Ende des Projektes vorgenommen werden kann. Für eine Führung kontaktieren Sie bitte uns oder die örtlichen Gästeführer.

 

Hier finden Sie die Karten

als Karte Kiek in´t Land - Gemeinde Ganderkesee

und als GPS Ganderkesee Rundkurs

 

 

 

 

Stadt Delmenhorst

 

Auch im Stadtgebiet von Delmenhorst gibt es Landwirtschaft. Hier werden vor allem Rinder und Milchkühe gehalten, da sich hier viel Grünland befindet. Es sind 12 Stationen entstanden, die einen Einblick in die Landwirtschaft vor den Toren Bremens geben. Ein Rundkurs von ca. 12 km führt von Hasbergen über Strom nach Uhlenbrok und wieder zurück. Hier sind sieben Stationen zu finden. Verbunden ist der Rundkurs mit Wegen in die Gemeinde Ganderkesee.

 

Hier finden Sie die Karten

Karte_rundkurs_del    oder

GPS_Del

 

 

 

 

Gemeinde Hatten

 

Auch in Hatten ist am 30.4.2017 eine Route zur Landwirtschaft eröffnet worden. Hier sind 14 Stationen rund um die Landwirtschaft entstanden. Die Themen sind sehr vielfältig und man bekommt spannende Einblicke. Die Route ist mit den Nachbargemeinden Hude, Großenkneten und der Stadt Oldenburg verbunden.

 

Hier finden Sie die Karte

Rundkurs_Hatten

 

GPS Hatten

 

 

 

 

Gemeinde Hude

 

In Hude sind 15 Stationen zur Landwirtschaft entstanden.Diese widmen sich unterschiedlichen Themen von der Zusammenarbeit von Naturschutz und Landwirtschaft bis zu der Haltung von Legehennen. Ein kleiner Rundkurs ist in Hurrel eingerichtet worden. Er startet bei der Gaststätte Mehrings (Ortstraße 8). Die Route ist mit den Nachbargemeinden Hatten und der Stadt Oldenburg verbunden.

 

Karte Rundkurs Hude

Rundkurs Hude gps

 

 

 

Gemeinde Großenkneten

 

In der Gemeinde Großenkneten sind 16 Infostationen rund um die Landwirtschaft eingerichtet. Die Themen Schweinehaltung und Direktvermarktung, Biogas, Wildtierhaltung, Hofgeschichten, Milchviehhaltung, Schweinemast, Grünland, Maisanbau, Wasserschutz, Hähnchenhaltung und Technik sind hier zu finden. Die Route in Großenkneten gliedert sich in einen Rundkurs von Huntlosen nach Großenkneten und zurück und einen Weg von Großenkneten über Sage bis nach Wardenburg.

 

Rundkurs Großenkneten

GPS Großenkneten

 

 

 

 

 

 

Gemeinde Wardenburg

 

Im Sommer 2018 haben wir in Wardenburg die „Fahrradroute der Landwirtschaft“ eröffnet. Hier stehen nun rund 16 Stationen zur Verfügung und geben Einblicke in die Landwirtschaft. Wardenburg hat viele Moorbereiche. Dort ist vor allem die Milchwirtschaft angesiedelt. Die Geschichte des Moores und der Ansiedlung wird auf drei Schildern dargestellt. Darüber hinaus gibt es Einblicke in Biogasanlagen, Legehennenhaltung und Ackerbau.

 

Der Rundkurs ist (provisorisch) ausgeschildert. Start: Moormuseuum Benthullen

Rundkurs_Wardenburg

GPS Dateien Wardenburg